Fach/Thema/Bereich wählen

Ratgeber Grundschule

Organisation und Vorbereitung

Wenn Monster mit Feen tanzen — Faschingsparty in der Schule

Organisation und Vorbereitung: Wenn Monster mit Feen tanzen — Faschingsparty in der Schule

Eine Faschingsparty in der Schule ist für viele Kinder das Highlight des Jahres. Besonders viel Spaß macht das Fest, wenn die Schüler selbst aktiv werden. Bei der Gestaltung des Programms ebenso wie beim Spielen und Feiern.


Lesemotivation steigern

Erlebnis Lesenacht

Lesemotivation steigern: Erlebnis Lesenacht

Eine Nacht in der Schule mit spannenden Geschichten: In einer Lesenacht wird das Lesen zum besonderen Erlebnis und motiviert Grundschüler zum (Weiter-)Schmökern.


Neutralitätspflicht

Rote Karte für Wahlwerbung an Schulen

Neutralitätspflicht: Rote Karte für Wahlwerbung an Schulen

Im Klassenzimmer auf Stimmenfang zu gehen, ist Politikern verboten. Unter bestimmten Bedingungen dürfen Schulen politische Mandatsträger einladen. Die Neutralität der Schule muss jedoch gewahrt bleiben.


Entdeckendes Lernen

Eine Welt voller Wissen selbst entdecken

Entdeckendes Lernen: Eine Welt voller Wissen selbst entdecken

Kinder sind neugierig — und wer sie durch spannende Lernarrangements für entdeckendes Lernen dazu anregt, sich Wissen selbstständig zu erarbeiten, hat hoch motivierte Grundschüler, die lernen wollen.


Entdeckendes Lernen

Sprache entdecken in einer Lese- und Schreibwerkstatt

Entdeckendes Lernen: Sprache entdecken in einer Lese- und Schreibwerkstatt

Selbst Sprache und sprachliches Handeln lässt sich entdecken und das schon ab der ersten Klasse. Eine Lese- und Schreibwerkstatt ermöglicht durch entdeckendes Lernen neue Lernerfahrungen im Fach Deutsch — und das auch für schwächere Schüler.


Entdeckendes Lernen

Mit Fermi-Aufgaben mathematisches Denken entdecken

Entdeckendes Lernen: Mit Fermi-Aufgaben mathematisches Denken entdecken

Passen Mathematik und entdeckendes Lernen zusammen? Und das an der Grundschule? Mit Fermi-Aufgaben werden die Kinder auf eine mathematische Entdeckungsreise geschickt, die sie zu wirklich eigenen Lösungen führt.


Entdeckendes Lernen

Sachen entdecken, erforschen und verstehen

Entdeckendes Lernen: Sachen entdecken, erforschen und verstehen

Nicht nur die naturwissenschaftlichen Bereiche des Sachunterrichts bieten sich fürs entdeckende Lernen an. Immer dann, wenn Schüler selbsttätig mit geeignetem Material forschen können, geschieht Lernen motiviert, zeitgemäß, nachhaltig und kindgerecht.


Entspannungsphasen

Entspannende Fantasiereisen verleihen Körper und Geist Flügel

Entspannungsphasen: Entspannende Fantasiereisen verleihen Körper und Geist Flügel

Der Schulalltag ist für viele Schüler mit Anspannung, Hektik und Stress verbunden. Die Arbeitsphasen sollten daher durch Entspannungspausen und Fantasiereisen aufgelockert werden.


Land-Art

Kreativitätsförderung in der Natur mit der Natur

Land-Art: Kreativitätsförderung in der Natur mit der Natur

Natur erleben und sinnlich begreifen, das können Schüler, wenn sie mit Mitteln der Natur die Natur künstlerisch umgestalten. Land-Art im Kunstunterricht bietet ganz neue Erfahrungshorizonte.


Ernährungstipps

Iss dich fit, gesund und glücklich!

Ernährungstipps: Iss dich fit, gesund und glücklich!

Bestimmte Lebensmittel sind wahre Wunderwaffen für die (Lehrer-)Gesundheit: Sie stärken das Immunsystem, vertreiben Stress und Niedergeschlagenheit und sorgen für ein gesundes Lehrerleben.


Konzept Snoezelen II

Entspannung durch gezielten Einsatz von Sinneseindrücken

Konzept Snoezelen II: Entspannung durch gezielten Einsatz von Sinneseindrücken

Beim Snoezelen sollen Schüler für sie ungewöhnliche Sinneseindrücke erleben und sich dadurch entspannen. Deshalb ist es wichtig, die verschiedenen Wahrnehmungsbereiche nur sparsam und gezielt anzusprechen.


Sachunterricht

Bionik-Experimente: Wenn Biologie auf Technik trifft

Sachunterricht: Bionik-Experimente: Wenn Biologie auf Technik trifft

Wenn Natur und Technik aufeinandertreffen, können sich bereits Grundschüler für wissenschaftliche Experimente begeistern. Bionik bietet im Sachunterricht der 3./4. Klasse ein weites Forschungsfeld für naturwissenschaftliches Arbeiten und Lernen.


Land-Art

Kreativitätsförderung in der Natur mit der Natur

Land-Art: Kreativitätsförderung in der Natur mit der Natur

Natur erleben und sinnlich begreifen, das können Schüler, wenn sie mit Mitteln der Natur die Natur künstlerisch umgestalten. Land-Art im Kunstunterricht bietet ganz neue Erfahrungshorizonte.


Basiswortschatz

Lernwörter spielend lernen und üben

Basiswortschatz: Lernwörter spielend lernen und üben

Rechtschreibtraining mit Spaßfaktor: Wer Lernwörter kneten, hüpfen oder zaubern darf, ist beim Üben doppelt motiviert und erarbeitet sich einen gesicherten Basiswortschatz.


Konzept Snoezelen I

Ein Raum zum angstfreien Kuscheln und Träumen

Konzept Snoezelen I: Ein Raum zum angstfreien Kuscheln und Träumen

Snoezelen bietet Raum, das Umfeld auf ganz neue, faszinierende Weise wahrzunehmen. Hier können nicht nur schwer- und mehrfachbehinderte Schüler aktiv und angstfrei entspannen. Gleichzeitig wird die sensitive Wahrnehmung gefördert.


Verhaltensauffällige Schüler

Wer schwierig ist, fliegt raus!

Verhaltensauffällige Schüler: Wer schwierig ist, fliegt raus!

Gute Schulleistungen und trotzdem ausgeschult? Das erleben immer mehr verhaltensauffällige Kinder und Jugendliche in der allgemeinen Schule, trotz oder gerade wegen der Inklusion. Dabei geht es auch anders, wie das Beispiel Berlin zeigt.


Bewegungsimpulse

Gymnastik fürs Hirn fördert das Denken

Bewegungsimpulse: Gymnastik fürs Hirn fördert das Denken

Gehirngymnastik verbindet Körper und Gehirn und erleichtert das ganzheitliche Lernen. Durch vielfältige Bewegungsübungen können Denkblockaden aufgelöst, Energiepunkte stimuliert und die Gehirnhälften verknüpft werden.


Weihnachten im DaZ-Unterricht

Mit dem Weihnachtsmann Kultur und Sprache lernen

Weihnachten im DaZ-Unterricht: Mit dem Weihnachtsmann Kultur und Sprache lernen

Auch im DaZ-Unterricht ist Weihnachten ein wichtiges Thema im Jahreskreis: Mit Wortschatzspielen, informativen Videos, einem Ausflug auf den Weihnachtsmarkt und interkulturellem Fingerspitzengefühl wird es für Flüchtlingskinder zum Erlebnis.


Rügener Inklusionsmodell (RIM)

Mathematik — Jedes Kind hat ein Recht auf Förderung

Rügener Inklusionsmodell (RIM): Mathematik — Jedes Kind hat ein Recht auf Förderung

Ob Rechenschwäche oder Wissenslücken — was tun mit Kindern, die im Mathematikunterricht nicht mehr mitkommen? Das „Rügener Inklusionsmodell“ (RIM) fördert sie alle: mit einem inklusiven Förderkonzept auf mehreren Ebenen.


Firmensponsering an Schulen

Selbstlose Hilfe oder Lobbyarbeit?

Firmensponsering an Schulen: Selbstlose Hilfe oder Lobbyarbeit?

Ob kostenlose Collegeblöcke oder Sponsoring fürs Sportfest– zahlreiche Firmen greifen Schulen nicht nur finanziell bereitwillig unter die Arme. Eine Win-win-Situation für alle Beteiligten? Das hängt vom Standpunkt ab. Die Rechtslage ist diffizil.


Interkultureller Dialog

Krippenspiele mit jungen Flüchtlingen?

Interkultureller Dialog: Krippenspiele mit jungen Flüchtlingen?

Interreligiöse Krippenspiele fördern den interkulturellen Dialog. Besonders wenn muslimische und christliche Schüler gemeinsam ein Stück auf die Beine stellen, das Parallelen zur Herbergssuche und Situation junger Flüchtlinge in den Mittelpunkt stellt.


Autismus-Spektrum-Störung

Was Lehrer über Autismus wissen sollten

Autismus-Spektrum-Störung: Was Lehrer über Autismus wissen sollten

Einer von 100 Schülern leidet an einer Autismus-Spektrum-Störung. Das hat Auswirkungen auf den Schulalltag. Um die besonderen Bedürfnisse und Verhaltensweisen der Betroffenen zu verstehen, sollten Lehrer gut informiert sein.


Wochenplanarbeit

Selbstgesteuertes Lernen mit dem Wochenplan

Wochenplanarbeit: Selbstgesteuertes Lernen mit dem Wochenplan

Mit dem Wochenplan bearbeiten schon Grundschüler selbstständig und eigenverantwortlich ein Unterrichtsthema: im eigenen Lerntempo und dem eigenen Leistungsniveau entsprechend.


Wochenplanarbeit

Mit Gummibärendiktat, Leseröllchen und Co. durch den Wochenplan

Wochenplanarbeit: Mit Gummibärendiktat, Leseröllchen und Co. durch den Wochenplan

Wenn der Wochenplan anregende Arbeitsaufträgen im Fach Deutsch bereithält, dann lernen Grundschüler hochmotiviert und eigenständig. Eine ideale Methode für eine individuelle Sprach-, Lese- und Schreibförderung, besonders auch im inklusiven Unterricht.


Wochenplanarbeit

Schritt für Schritt zur fächerübergreifenden Wochenplanarbeit

Wochenplanarbeit: Schritt für Schritt zur fächerübergreifenden Wochenplanarbeit

Selbstgesteuerte Wochenplanarbeit will gelernt sein. Am besten startet der Lehrer mit einem geschlossenen Tagesplan und baut diesen dann zum Wochenplan mit zunehmend offeneren Arbeitsaufträgen aus.


Mitglieder-Login

  • Noch kein Mitglied?

    Werden Sie jetzt Mitglied im Lehrerbüro und machen Sie Ihr Lehrerleben rundum sorglos!

    Jetzt Mitglied werden
  • Lehrerbüro Club

    Für alle Lehrerbüro-Mitglieder:
    33% Rabatt auf schöne & nützliche Produkte für den Schulalltag - jeden Monat neu!

    Hier geht's in den Club

Cookies nicht aktiviert

Ihr Browser akzeptiert derzeit keine Cookies.

Wenn Sie das Lehrerbüro in vollem Umfang nutzen möchten, dann muss in Ihrem Browser die Nutzung von Cookies erlaubt sein.

Was Cookies genau sind und wie Sie die Browser-Einstellungen ändern können, erfahren Sie auf dieser Seite: Cookies nicht aktiviert

×