Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung: Hier finden Sie alles, was Sie zu Ihrer Unterrichtsvorbereitung benötigen

lehrerbuero.de ist das Online-Portal für Unterricht und Schulalltag mit allen Arbeitsblättern und Fachinformationen der Verlage PERSEN, Auer und des AOL-Verlags. Prüfen Sie jetzt die Materialien zum Schwerpunktthema Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung.


Apps und Tools: Digitalisierung im Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung (© Ekaterina - stock.adobe.com )

Für Schüler/-innen mit einer schweren Behinderung kann der Präsenzunterricht durch digitale Tools sinnvoll ergänzt werden. Weitere Impulse dazu finden Sie in diesem Beitrag.


Anleitung zum Glücklichsein: Mit Yoga die geistige und körperliche Entwicklung fördern ( © pololia - stock.adobe.com)

Inklusions- und Förderschulen entdecken die heilsame Kraft von Yoga. Warum Kinder und Jugendliche es lieben, Lehrkräfte darauf schwören und wie Sie eine Yoga-Session am besten gestalten, lesen Sie hier.


Freie Wahl der Arbeit: Elemente der Montessoripädagogik im FS Geistige Entwicklung (© bowcordes - Fotolia.com)

Offene Lernformen, Freiarbeit — es gibt sehr viele moderne Unterrichtsansätze und Methoden, um der immer größer werdenden Heterogenität in einer Klasse gerecht werden zu können. Elemente der Montessoripädagogik lassen sich gut im Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung integrieren.


Stationenlernen GE: Modifiziertes Stationenlernen im Förderschwerpunkt GE (© singkamc - Fotolia.com)

Stationenlernen ermöglicht selbstständiges Lernen. Schüler mit dem Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung  benötigen dabei jedoch in vielen Bereichen Unterstützung. Die Lerntheke als modifizierte, unterstützende Form des Lernens an Stationen bietet sich dafür an.


Zeit erleben: Weihnachten feiern mit Schülern mit Förderschwerpunkt GE (© ChristArt - stock.adobe.com)

Die Advents- und Weihnachtszeit ist eine ganz besondere Zeit — für Schüler im Förderschwerpunkt GE aber nur (be-)greifbar, wenn diese Zeit mit ganz praktischen, ritualisierten Aktivitäten verknüpft wird.



Förderschwerpunkt GE: Abenteuer Buch – eine Ganzschrift lesen (© Kenishirotie - stock.adobe.com)

Die Auseinandersetzung mit Kinder- und Jugendbüchern ist auch im Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung ein lohnendes Unterfangen. Eine besondere Herausforderung stellen hier allerdings die häufig sehr unterschiedlichen Lernvoraussetzungen in Bezug auf die Lesekompetenz dar.


Musikunterricht: Liedeinführung bei Schülern mit Förderschwerpunkt GE (© highwaystarz - stock.adobe.com)

Musik begeistert Kinder und Jugendliche — auch Schüler im Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung. Hier muss jedoch das Einüben von Liedern kleinschrittig unterstützt werden, um das gemeinsame Singen und Musizieren zu fördern.


Spiele GE: Wie sich Lernen und Spielen im Förderunterricht ergänzen (© M-image - Fotolia.com)

Kinder spielen gern — zum Vergnügen und auch beim Lernen. Schüler mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung entwickeln beim Spielen gleichzeitig ihre Motorik, schärfen die Wahrnehmung und lernen, mit anderen zu kommunizieren. Mit der richtigen Anleitung eröffnen sich ihnen auf diese Weise ganz neue Welten.


Handlungsorientierter Unterricht GE: Ganzheitliches Lernen mit Herz, Hand und Kopf (© crazymedia - Fotolia.com)

Handlungsorientierter Unterricht im Förderbereich Geistige Entwicklung will Schüler dazu befähigen, umfassende Handlungskompetenz zu entwickeln. Eine zutiefst sonderpädagogische Disziplin, die Schüler ganzheitlich fördern und bilden will.


Methodenkompetenz: Aktivierende Methoden für heterogene Lerngruppen (©Olesia Bilkei - Fotolia.com)

Über kaum ein Thema wird in jüngster Zeit so viel debattiert wie über die Methodenvielfalt. Für die heterogenen Lerngruppen im Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung eignen sich aktivierende Unterrichtsmethoden, die alle nachvollziehen und erlernen können. Dazu kann der Lehrer wichtige Anleitungen geben.


Förderschwerpunkt GE: Historisches Lernen durch Anschauung (© Hidesign - stock.adobe.com)

Geschichtsunterricht für Schüler mit geistiger Behinderung unterliegt besonderen Anforderungen. Er ist nur dann sinnvoll, wenn er inhaltlich klar begrenzt und handlungsorientiert und anschaulich gestaltet ist.


Förderschwerpunkt GE: Frontalunterricht für Schüler mit geistiger Behinderung? (© contrastwerkstatt - Fotolia.com)

Ist Frontalunterricht im Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung überhaupt sinnvoll? — Eine Frage, die mit Ja beantwortet werden kann, wenn Lehrer wichtige Aspekte berücksichtigen und zielgerichtet umsetzen.


GE: Mit dem Erzählrad kommunikative Fähigkeiten fördern (© Claudia Omonsky)

Mit einem Erzählrad als Orientierungshilfe können auch Schüler im Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung strukturiert von Erlebnissen berichten oder Geschichten erzählen.


Förderschwerpunkt GE: Lesestrategien entwickeln und trainieren (© pictworks - Fotolia.com)

Schüler im Förderschwerpunkt geistige Entwicklung haben häufiger Probleme mit dem sinnentnehmenden Lesen. Durch geeignete Lesestrategien werden Textverständnis und Motivation gleichermaßen gesteigert.


Schuljahresbeginn: Förderschwerpunkt GE: Die Eltern von Anfang an mit einbeziehen (© anyaberkut - Fotolia.com)

Ein neues Schuljahr beginnt — auch für die Eltern. Deshalb ist es umso wichtiger, Eltern von Kindern im Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung von Anfang an in Schulalltag und Schularbeit mit einzubeziehen und sie möglichst umfassend zu informieren und zu beteiligen.


Sozialkompetenz GE: Mit Improvisationsspielen sozialkompetente Interaktionen fördern (© Scott Griessel - Fotolia.com)

Viele Missverständnisse und Konflikte entstehen, weil die Sozialkompetenz von Schülern oft wenig entwickelt ist. Ein handlungsorientierter Unterricht im Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung bietet viele Möglichkeiten, soziale Kompetenzen zu erwerben.


Unterrichtsgestaltung: Wirkungsvolle Lehrersprache (© Syda Productions - Fotolia.com)

Es kommt auf den Lehrer und seine Sprache an, soll Lernen gelingen. Denn die Lehrersprache ist wesentlicher Bestandteil des Unterrichts, deshalb sollte sie sehr gezielt und bewusst eingesetzt werden. Frage-, Kommunikations- und Modellierungstechniken helfen dabei.


Unterrichtsgestaltung: Wirkungsvolle Lehrersprache (© Syda Productions - Fotolia.com)

Es kommt auf den Lehrer und seine Sprache an, soll Lernen gelingen. Denn die Lehrersprache ist wesentlicher Bestandteil des Unterrichts, deshalb sollte sie sehr gezielt und bewusst eingesetzt werden. Frage-, Kommunikations- und Modellierungstechniken helfen dabei.


Unterrichtsgestaltung: Wirkungsvolle Lehrersprache (© Syda Productions - Fotolia.com)

Es kommt auf den Lehrer und seine Sprache an, soll Lernen gelingen. Denn die Lehrersprache ist wesentlicher Bestandteil des Unterrichts, deshalb sollte sie sehr gezielt und bewusst eingesetzt werden. Frage-, Kommunikations- und Modellierungstechniken helfen dabei.


Projektunterricht GE: Projektorientierter Unterricht ermöglicht handelndes Lernen (© YAKOBCHUK VIACHESLAV/Shutterstock.com)

Projekte können Schüler begeistern und zu gemeinsamem Tun anregen. Der projektorientierte Unterricht eignet sich besonders gut für die heterogenen Gruppen im Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung. Jeder Schüler kann sich daran mit seinen Neigungen und Möglichkeiten beteiligen.


Differenzierung GE: Nicht alle Schüler müssen das gleiche Lernziel erreichen (© Annibell82 - Fotolia.com)

Schüler lernen in unterschiedlichem Tempo und auf unterschiedlichem Niveau — ganz besonders im Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung. Um diese Schüler individuell optimal zu fördern, sind verschiedene Formen von Unterrichtsdifferenzierung hilfreich.


Differenzierung GE: Nicht alle Schüler müssen das gleiche Lernziel erreichen (© Annibell82 - Fotolia.com)

Schüler lernen in unterschiedlichem Tempo und auf unterschiedlichem Niveau — ganz besonders im Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung. Um diese Schüler individuell optimal zu fördern, sind verschiedene Formen von Unterrichtsdifferenzierung hilfreich.


Differenzierung GE: Nicht alle Schüler müssen das gleiche Lernziel erreichen (© Annibell82 - Fotolia.com)

Schüler lernen in unterschiedlichem Tempo und auf unterschiedlichem Niveau — ganz besonders im Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung. Um diese Schüler individuell optimal zu fördern, sind verschiedene Formen von Unterrichtsdifferenzierung hilfreich.



Cookies nicht aktiviert

Ihr Browser akzeptiert derzeit keine Cookies.

Wenn Sie das Lehrerbüro in vollem Umfang nutzen möchten, dann muss in Ihrem Browser die Nutzung von Cookies erlaubt sein.

Was Cookies genau sind und wie Sie die Browser-Einstellungen ändern können, erfahren Sie auf dieser Seite: Cookies nicht aktiviert

×