Fach/Thema/Bereich wählen

SoPäd Ratgeberartikel und Podcasts Sozialkompetenz und Klassenklima

Sortieren nach:

Beratung und Traumapädagogik: Traumaarbeit – so unterstützen Sie Ihre Schüler/-innen (©  AungMyo - stock.adobe.com)

Die Ukraine-Krise hinterlässt traumatisierte Kinder. Sie als Lehrkraft dürfen nicht therapeutisch arbeiten, müssen aber traumatisierte Kinder unterrichten. Hier erhalten Sie Tipps.


Flüchtlingskinder im Schulalltag: So meistern Sie die Eingliederung von geflüchteten Kindern (©  bluedesign - stock.adobe.com)

In Deutschland müssen viele Kinder und Jugendliche aus der Ukraine in den Schulen aufgenommen werden. Hier erfahren Sie, wie Sie als Lehrkraft dieser Herausforderung begegnen.


Geflüchtete ukrainische Kinder und Jugendliche: Trauma-Bewältigung first! (©  Lena Ivanova - stock.adobe.com)

Viele Lehrkräfte sind ratlos: Wie soll man mit stark traumatisierten Kindern und Jugendlichen aus der Ukraine am besten umgehen? Die folgenden Infos, Links und Praxis-Tipps geben Ihnen Orientierung. 


Schüler/-innen aus den Kriegsgebieten beschulen: Ukrainekrieg: Konflikten in der Klasse vorbeugen! (© Antipina - stock.adobe.com)

Was passiert, wenn Sie die ersten Flüchtlinge in Ihrer Klasse unterrichten? Das kann Konflikte mit sich bringen. Wie können Sie als Lehrkraft damit umgehen? Hier erhalten Sie Tipps für die Praxis.


Schulstart als gemeinsames Ritual: Unterrichtsstart – so gelingt der tägliche Beginn ( © Halfpoint - stock.adobe.com)

Für Schüler/-innen mit sonderpädagogischem Förderbedarf ist ein gut strukturierter Unterrichtsbeginn wichtig. Denn Rituale bilden einen Orientierungsrahmen. Lesen Sie hier mehr.


Klassengemeinschaft spielerisch fördern: Tipps für mehr Klassengemeinschaft - auch während der Pandemie (© drubig-photo - stock.adobe.com)

Gemeinsam spielen fördert eine stabile Klassengemeinschaft. Doch nicht alle funktionieren in Zeiten von Abstandhalten. Hier finden Sie einige Ideen, die sowohl im Klassenraum als auch online umsetzbar sind.


Gezielt über Gefühle sprechen: Rituale (nicht nur) für den Religions- und Ethikunterricht ( © Christian Schwier - stock.adobe.com)

Für Sie als Lehrkraft ist es wichtig ein Stimmungsbarometer Ihrer Schützlinge zu haben. Die Ideen für Rituale aus diesem Artikel geben Ihnen fächerübergreifende Anregungen mit Schüler/-innen über Gefühle ins Gespräch zu kommen.


Sozialverhalten im Unterricht: 3 praxisbewährte Tipps bei Fehlverhalten ( © Syda Productions - stock.adobe.com)

Nicht nur fachlich weisen einige Schüler/-innen Defizite auf. Einige haben in Gruppen auffälliges Sozialverhalten. Auch dieser Herausforderung stehen wir aktuell gegenüber. Hier finden Sie Ansätze, dem zu begegnen.


Kreative Spielideen: Die Klasse gewinnt – spielerische Teambildungsprozesse ( ©  ARochau - stock.adobe.com)

Gerade zu Beginn des Schuljahres ist es wichtig, den Klassenzusammenhalt zu stärken. Hier helfen Spiele zur Teambildung. Abwechslungsreiche Ideen finden Sie in diesem Beitrag.


Schulalltag mit Hund: Schulhund: Bereicherung im Schulalltag ( © Reddogs - stock.adobe.com)

Schulhunde haben viele Vorteile und es lohnt sich das Thema an der eigenen Schule zu etablieren. Wir haben wichtige Punkte zum Thema Schulhund für Sie zusammengefasst.


Distanz- und Wechselunterricht: Beziehung pflegen trotz Fernunterricht und Abstandsgebot (©  Mediteraneo - stock.adobe.com)

Schüler/-innen mit Förderbedarf benötigen Zuwendung und Nähe für erfolgreiches Lernen. Doch wie lassen sich diese trotz Fernunterricht und Abstandsregeln in Präsenzphasen gestalten? Hier erhalten Sie einige Praxisbeispiele.


Leitlinien: Interventionsleitlinien bei kleinen Störungen (1) (© JackF - stock.adobe.com)

Kleine Unterrichtsstörungen kommen immer wieder im Schulalltag vor. Um diese abzustellen, kommt es darauf an, effektiv zu intervenieren. Interventionsleitlinien helfen dabei, richtiges Schülerverhalten einzufordern und zu fördern.


Interventionsmöglichkeiten: „Ruhig, Brauner!“ — Deeskalation für Lehrer (© Syda Productions - Fotolia.com)

Wenn schwierige Schüler aus dem Ruder zu laufen drohen oder eine Konfliktsituation eskaliert, dann greifen Deeskalationsstrategien. Sie helfen dem Lehrer, angemessen zu handeln, und setzen dem Schüler akzeptierbare Grenzen.


Podcast: Eine gute Schüler-Lehrer-Beziehung stärkt beide Seiten (© Lehrerbüro)

Klappt die Beziehungsebene zwischen Schüler/-innen und Lehrer/-innen, klappt es meist auch mit dem Lernklima und dem Lernerfolg. Ausschlaggebend ist, dass die Lehrkraft sich auch als Kommunikations- und Erziehungsarbeiter/-in versteht. Dabei helfen unsere 13 Tipps, die wir im Podcast vorstellen.


Podcast: Bewältigungsperspektiven gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern (© Lehrerbüro)

Konflikte und Probleme sind an der Schule an der Tagesordnung und belasten die Schüler/-innen. Umso wichtiger ist es, ihnen Bewältigungsstrategien an die Hand zu geben: für ein besseres Lern- und Klassenklima.


Werteerziehung: Verantwortung übernehmen macht Spaß (© Africa Studio - stock.adobe.com)

Verantwortung für sich und andere zu übernehmen, das will gelernt werden. Mit kleinen Unterrichtsprojekten erfahren Grundschüler/-innen, was es bedeutet, sich verantwortlich für etwas zu fühlen und dafür auch aktiv zu werden.


Krisenintervention bei GE: Deeskalation bei Wutausbrüchen im Time-out-Raum (© Jeanette Dietl - stock.adobe.com)

Wenn Schüler/-innen im Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung massive und für andere gefährliche emotionale Ausbrüche haben, hilft unter bestimmten Bedingungen eine kleine Auszeit in einem reizarmen Raum, damit sie sich wieder beruhigen und entspannen können.


Podcast: Interventionsleitlinien bei kleinen Störungen, Folge 2 (© Lehrerbüro)

Unterrichtsstörungen sind Teil unseres Alltags. Hier heißt es, Nerven bewahren, Leitlinien umsetzen und das Handeln unter Druck trainieren. Kleine eigene Übungsszenarien helfen dabei.


Unterrichtsideen: „Mein 100. Schultag“ – eine Klassenfeier mit Lerneffekt (© Jenny - stock.adobe.com)

„Man muss die Feste feiern, wie sie fallen“, sagt Lehrerbloggerin Britta Fuchs und hat eine geniale Idee: Sie begeht mit ihrer Klasse den 100. Schultag in der Grundschule mit Lernstationen, an denen die Zahl 100 die Hauptrolle spielt.


Podcast: Die ersten Unterrichtstage in Klasse 1 (© Lehrerbüro)

Die Übernahme einer neuen ersten Klasse ist auch für Lehrer:innen ein besonderer Moment. Sie möchten die Kinder willkommen heißen und gleichzeitig eine angenehme Atmosphäre in der Klasse schaffen. Ein paar wenige Dinge genügen, damit der Start gelingt und es mit dem Lernen und dem sozialen Miteinander von Anfang an klappt.


Spiele: Schulanfang?  Spielend einfach! (© Christian Schwier - Fotolia.com)

Die neuen Klassenkameraden besser kennenlernen, zusammenarbeiten und die neue Umgebung erforschen — Spiele unterstützen die Kinder bei den ersten Schritten in der Schule, stärken soziale Kompetenzen und sorgen zudem für Bewegung, Abwechslung und Spaß.


Krisenintervention: Mit Kindern über Ängste sprechen (© Claudia Omonsky)

Corona macht auch Kindern Angst. Hier können Lehrkräfte helfen, indem sie einen Rahmen schaffen, Gefühle und Ängste wahrzunehmen und darüber zu sprechen – als ein erster Schritt zur Verarbeitung.


Podcast: Interventionsleitlinien bei kleinen Störungen, Folge 1 (© Lehrerbüro)

Kleine Unterrichtsstörungen kommen immer wieder im Schulalltag vor. Um diese abzustellen, kommt es darauf an, effektiv zu intervenieren. Interventionsleitlinien helfen dabei, richtiges Schülerverhalten einzufordern und zu fördern.


Fallbeispiel: Unterstützungsfrage bei herausforderndem Verhalten (1) (© Monkey Business - stock.adobe.com)

Wenn Schüler herausforderndes Verhalten zeigen, können Unterstützungsfragen helfen. Indem Lehrkräfte aktiv auf diese Schüler zugehen, verhindern sie eine negative Beziehungsdynamik — und machen eine positive Zusammenarbeit möglich.


Podcast: Das Klassenzimmer als aktivierender Lern- und Lebensort (© Lehrerbüro)

Die Gestaltung des Lern- und Lebensortes beeinflusst auch das Lernen selbst. Denn wer sich in einem Raum wohl und geborgen fühlt, lernt auch besser. Das gilt im Zuge der Inklusion für alle Schüler. So sollte das Klassenzimmer auch unterschiedliche Funktionen und Kriterien erfüllen können.


Ergebnisse pro Seite:
Cookies nicht aktiviert

Ihr Browser akzeptiert derzeit keine Cookies.

Wenn Sie das Lehrerbüro in vollem Umfang nutzen möchten, dann muss in Ihrem Browser die Nutzung von Cookies erlaubt sein.

Was Cookies genau sind und wie Sie die Browser-Einstellungen ändern können, erfahren Sie auf dieser Seite: Cookies nicht aktiviert

×