Fach/Thema/Bereich wählen

SoPäd Ratgeberartikel Fachunterricht

Sortieren nach:

Globales Lernen: Webportal als Ideen-Pool für den Lernbereich Globale Entwicklung (© Rich Carey/shutterstock.com)

Lehrern und Schulen fehlen häufig geeignete Konzepte zum Lernbereich Globale Entwicklung. Das Webportal „Globales Lernen“ bietet umfangreiche Hintergrundinformationen und Materialien für den Unterricht.


Umwelterziehung: Umwelt- und Klimaschutz Thema in der Schule? Ja bitte! (© malp - stock.adobe.com)

Umwelt- und Klimaschutz ist ein zunehmend wichtiges Thema auch im Unterricht. Ideen für Projekte und dazu passende Unterrichtseinheiten finden sich inzwischen auch im Netz.


Gesunde Ernährung: Sinnes- und Genusstraining für Kinder (© altanaka/shutterstock.com)

Ein Baustein auf dem Weg zur gesunden Ernährung: ein Sinnesparcours mit gesunden Lebensmitteln. So lernen bereits Grundschüler, dass Essen und Trinken auch etwas mit bewusstem Genießen und Wahrnehmen zu tun haben.


Nachhaltigkeit: Gärtnern lernen mit der „GemüseAckerdemie“ (© photophonie - stock.adobe.com)

Mit dem ganzheitlichen Bildungsprogramm der „GemüseAckerdemie“ werden Schüler und Lehrer darin unterstützt, sich nachhaltig mit dem Thema Gemüseanbau und Ernährung auseinanderzusetzen.


Mensch und Gemeinschaft: Familienbande erkunden: So lebe ich und wie lebst du? (© Rido/shutterstock.com)

Das Thema Familie nimmt im Sachunterricht einen wichtigen Platz ein — und beschäftigt Kinder ohnehin sehr. Mit einem sehr spielerischen Unterrichtsprojekt können sie verschiedene Lebensformen kennen- und akzeptieren lernen.


Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung: Die Erzählfähigkeit durch Situationsbilder fördern (© mvcaspel - stock.adobe.com)

Situationsbilder sind der erste Schritt zum Lesenlernen und Erzählenüben für Schüler im Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung. Sie geben Impulse zu vielen weiterführenden Aktivitäten.


Leseförderung: Spielend lesen lernen? — Ja, bitte! (© Sergei Denisov/shutterstock.com)

Erstleseunterricht hat viele Hürden zu meistern, denn die Leserfähigkeit der Schüler ist sehr unterschiedlich. Lesespiele motivieren und steigern das Interesse, geschriebenen Texte zu entschlüsseln und zu verstehen. 


Leseförderung: Kinder zum (Bücher)-Lesen verführen (© Duplass/shutterstock.com)

Wie bringt man Schüler dazu, sich die Welt der Bücher zu erobern? — Indem man das Lesen immer wieder zum Abenteuer werden lässt und spannende Lektüre dafür bereithält. Lesen soll so viel Spaß bringen, dass die Kinder nach weiterem Lesefutter verlangen.


Naturwissenschaftliche Experimente: Experimente mit (Oster-)Eiern (© Arina P Habich/shutterstock.com)

Eier sind wahre Konstruktionswunder. Das entdecken die Schüler bei spannenden Experimenten im Sachkundeunterricht.


Förderschwerpunkt GE: Ostern — ein Fest im Frühling und im Unterricht (© Gennadiy Poznyakov - stock.adobe.com)

Ostern ist ein hohes christliches Fest, aber auch ein großes im Schuljahr und für alle Schüler. Projekt-Ideen rund um die Themen Ostern und Frühling fördern besonders Schüler im Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung.


Förderschwerpunkt GE: Historisches Lernen durch Anschauung (© Hidesign - stock.adobe.com)

Geschichtsunterricht für Schüler mit geistiger Behinderung unterliegt besonderen Anforderungen. Er ist nur dann sinnvoll, wenn er inhaltlich klar begrenzt und handlungsorientiert und anschaulich gestaltet ist.


Religiöse Feste: Ostern im multireligiösen Klassenzimmer (© pressmaster - stock.adobe.com)

Religiöse Feste wie Ostern sind ein guter Anlass für interreligiöses Lernen. Denn im pluralen Klassenzimmer sind viele Glaubensrichtungen vertreten. Deshalb sollte ein toleranter Umgang miteinander gelernt werden, am besten indem man die fremde Religion kennenlernt.


Shoa: Mit Kindern über den Holocaust sprechen? (gemeinfrei)

Soll man mit Kindern über den Holocaust sprechen? Ja, denn sie bekommen es aus den Medien mit. Lehrer setzen sich deshalb für eine kindgerechte Behandlung dieses Themas bereits im Unterricht der Grundschule ein.


Sport/Kleingeräte: Handgeräte — Spielideen zur Bewegungsförderung (© 2xSamara.com - stock.adobe.com)

Sportgeräte wie Seil, Reifen, Stab oder Medizinball scheinen ein wenig aus der Zeit gefallen, dabei bieten diese Kleingeräte unendlich viel Potenzial für Spielideen zur Bewegungsförderung.


Förderschwerpunkt GE: Bilderbücher zur Leseförderung passgenau auswählen (© Christian Schwier - stock.adobe.com)

Bilderbücher mit und ohne Text sind eine gute Grundlage zur Leseförderung im Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung. Die Auswahl und Aufbereitung sollte strengen Kriterien folgen, damit alle Schüler auf „Lesereise“ gehen können.


Berufsorientierung: Der „Stärkencheck“ — erster Schritt zur Berufsfindung (© industrieblick - Fotolia.com)

In puncto Berufsorientierung fühlen sich viele Schüler nicht ausreichend informiert:
70 Prozent gaben in einer Studie an, nicht zu wissen, welche Berufe zu ihren Fähigkeiten passen. Berufseignungstests, online und in Printform, schließen diese Lücke.


Sicherheit vermitteln: Kind- und altersgerecht über Terror sprechen (© Traumbild - Fotolia.com)

Kinder brauchen Sicherheit. Trotzdem leben sie in einer Welt, in der Terror und Krieg in den Medien täglich Thema und in der Schule Gesprächsstoff sind. Experten raten dazu, die Fragen der Kinder ehrlich zu beantworten und ihnen mögliche Ängste zu nehmen.


Naturkunde handlungsorientiert: Die Natur als Zimmergarten ins Klassenzimmer holen (© goodluz - stock.adobe.com)

Wenn die Natur im Winter schläft, wächst und gedeiht sie als Zimmergarten im Klassenzimmer. So erleben die Schüler der Lebenszyklus einer Pflanze hautnah und lernen dabei Verantwortung zu übernehmen. Die Früchte dürfen sie dann auch ernten.


Online-Materialien: Musikunterricht: schnelle Hilfe für fachfremd Unterrichtende (© Sylvana Siebert - Fotolia.com)

An vielen Schulen muss Musik fachfremd unterrichtet werden, da Musikpädagogen fehlen. Eine extreme Herausforderung für die betroffenen Lehrer, denen oft das entsprechende Know-how fehlt. Zum Glück gibt es im Internet viele hilfreiche Webseiten mit Ideen für einen kompetenten Musikunterricht.


Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung: Bildergeschichten lesen lernen und nacherzählen (© Silviu-Florin Salomia/Shutterstock.com)

Bildergeschichten zu lesen, zu interpretieren und nachzuerzählen ist für Schüler im Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung ein schwieriger Lernprozess. Hier kommt es auf einen wohl strukturieren Unterricht an, um jeden Schüler zu fördern.


Methoden: Visual Storytelling — Arbeit mit Bildern für bessere Gespräche (© Claudia Omonsky)

Durch Visual Storytelling werden Bilder zu Worten. Ob Team-, Eltern- oder Unterrichtsgespräche, Bilder können als visuelle Impulsgeber dienen, um ins Gespräch zu kommen oder via Bild etwas über sich zu erzählen.


Basteln und Werken: Last-minute-Bastelstunde für Weihnachten (© OnlyZoia/Shutterstock)

Weihnachtsgeschenke in letzter Minute basteln? Das geht! Im Netz lassen sich jede Menge originelle Bastelanleitungen finden, die mit geringem materiellen und zeitlichen Aufwand einfach umzusetzen sind.


Konzept Bewegte Schule: Das Lernen fördern durch Bewegung (© ehrenberg-bilder - Fotolia.com)

Bewegung unterstützt bei Kindern das Lernen. Trotzdem müssen viele Grundschüler in der Schule mehr stillsitzen, als ihnen guttut. Das Konzept der Bewegten Schule ermutigt zum Umdenken.


Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung: Die Arbeit mit Lernboxen (© Michaela Müller-Kunz)

In einem gut strukturierten Rahmen fördert die Arbeit mit Lernboxen Schüler im Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung individuell und das, ohne zu diskriminieren, mit einem Zuwachs an Selbstständigkeit.


Unterrichtsvorbereitung: Stressfrei durch die Adventszeit (© Elnur/Shutterstock.com)

Kleine fertige Unterrichtspäckchen voller Ideen ermöglichen eine entspannte Adventszeit in der Schule ohne lange und aufwendige Unterrichtsvorbereitung, aber mit viel Spaß für Schüler und Lehrer.


Ergebnisse pro Seite:
Cookies nicht aktiviert

Ihr Browser akzeptiert derzeit keine Cookies.

Wenn Sie das Lehrerbüro in vollem Umfang nutzen möchten, dann muss in Ihrem Browser die Nutzung von Cookies erlaubt sein.

Was Cookies genau sind und wie Sie die Browser-Einstellungen ändern können, erfahren Sie auf dieser Seite: Cookies nicht aktiviert

×