Fach/Thema/Bereich wählen

SoPäd Ratgeberartikel Unterrichtskonzepte und Methoden Förderunterricht

Sortieren nach:

Förderunterricht: In sieben Schritten zur gezielten Unterstützung (© Simone Bock von Wuelfingen)

Schüler mit speziellem Förderbedarf brauchen gestaltende Unterrichtsprinzipien, die ihnen Halt geben. Dazu gehören Regeln und Rituale ebenso wie visuelle Hilfen, die Transparenz von Arbeitsschritten und eine persönliche Ansprache des Lehrers, um die erreichten Erfolge zu würdigen.


Förderunterricht: Emotionen und soziales Handeln strukturiert fördern (© Andrey Kiselev - Fotolia.com)

Immer mehr Schüler sind verhaltensauffällig. Der sozial-emotionale Förderbedarf steigt stark an und stellt Lehrer vor neue Herausforderungen. Gezielte Maßnahmen und Tipps zur Verhaltensänderung können helfen, den Alltag mit diesen Schülern zu gestalten.


Förderunterricht: Wege aus der Lärmhölle (© Simone Bock von Wuelfingen)

Konflikte, Chaos und allgemeines Geschrei gehören zu den alltäglichen Problemen eines Lehrers. Darunter leiden er selbst, aber auch die Schüler und die Qualität des Unterrichts. Mit der nötigen Klarheit und einigen Regeln wird ein günstiges Arbeits- und Sozialverhalten gefördert.


Förderunterricht: Theater im Förderunterricht (© Scott Griessel - Fotolia.com)

Schüler an Förderschulen haben oft wenig Selbstvertrauen. Kreative Unterrichtsfächer können ihnen neue Wege öffnen. Beim Theaterspielen dürfen sich die Jugendlichen bewegen, sie ernten Anerkennung und entdecken Kompetenzen. In der Schule macht es oft Mühe, Kritiker zu überzeugen: Theaterspielen ist viel mehr als Spielerei.


Ergebnisse pro Seite:
Cookies nicht aktiviert

Ihr Browser akzeptiert derzeit keine Cookies.

Wenn Sie das Lehrerbüro in vollem Umfang nutzen möchten, dann muss in Ihrem Browser die Nutzung von Cookies erlaubt sein.

Was Cookies genau sind und wie Sie die Browser-Einstellungen ändern können, erfahren Sie auf dieser Seite: Cookies nicht aktiviert

×