Fach/Thema/Bereich wählen

SoPäd Ratgeberartikel Unterrichtskonzepte und Methoden LRS

Sortieren nach:

LRS: Wenn das Lesen- und Schreibenlernen zu Bauchweh führt (© magele-picture - Fotolia.com)

Eine Lese-Rechtschreib-Schwäche kann in vielen Formen auftreten. Für alle LRS-Schüler gilt: Üben hilft nur selten gegen Schulfrust und Verweigerung. Wichtiger ist es, die Ursachen der Schwäche zu kennen und dem Schüler Erfolgserlebnisse zu vermitteln.


LRS: LRS im Sachunterricht — Verständnis für die Inhalte wecken (© WavebreakMediaMicro - Fotolia.com)

Für LRS-Schüler ist es nicht selbstverständlich, die Inhalte im Sachunterricht auf Anhieb zu verstehen. Der Lehrer muss deshalb zunächst sprachliche Schwierigkeiten ausräumen und die Lesefertigkeit schulen, um so die Voraussetzungen für ein erfolgreiches Lernen zu schaffen.


LRS: Erfahrungsbericht: So lernen Kinder erfolgreich lesen (© Visions-AD - Fotolia.com)

In der Unterstufe eines sonderpädagogischen Bildungszentrums haben Schüler oft mit vielfältigen Schwächen zu kämpfen. Lehrer sollten ihnen Zeit lassen, sich mit Buchstaben und Wörtern in ihrem eigenen Tempo anzufreunden.


Lesen lernen GE: Lesen lernen in kleinen Schritten (© Gstudio Group - Fotolia.com)

Was heißt eigentlich Lesen? Das Konzept vom erweiterten Lesebegriff schließt auch das Verstehen von Handlungen und Bildern ein. So werden Schüler im Förderschwerpunkt geistige Entwicklung an eine Kommunikation mit Wörtern und Schrift herangeführt.


Ergebnisse pro Seite:
Cookies nicht aktiviert

Ihr Browser akzeptiert derzeit keine Cookies.

Wenn Sie das Lehrerbüro in vollem Umfang nutzen möchten, dann muss in Ihrem Browser die Nutzung von Cookies erlaubt sein.

Was Cookies genau sind und wie Sie die Browser-Einstellungen ändern können, erfahren Sie auf dieser Seite: Cookies nicht aktiviert

×